once upon a dream

Zusatzseiten

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Star Trek vs Star Wars

Ok nicht ich habe mir Gedanken gemacht, sondern jemand in einem Forum, aber egal:


Widerstand ist niemals Zwecklos! [:-D]
Hachja, die Borg sind cool!
Keine der Star Wars Figuren kann gegen Charaktere aus dem Star Trek Universum anstinken. Allem voran Q. Herrlich dieses fast allmächtige Wesen aus dem Q Universum. Ärgert all zu oft sämtliche Schiffsbesatzungen und deren Captains.
Captain Kirk ist sowieso viel cooler als Han Solo. Erhätte sich nicht so einfach in Carbonit einfrieren lassen sondern hätte gleich den ganzen Laden in Schutt und Asche gelegt und hinterher erst gefragt ob Imperiale Sturmtruppen Bespin besetzt halten.
Captain Picard, der vollendete Diplomat und Poet hätte den Imperator so lange fusselig geredet daß dieser sich freiwillig in den Schacht gestürzt hätte um dem Gelabber zu entkommen. Folter wäre bei ihm sowieso zwecklos denn Picard weiss ganz genau "daß dort vier Lichter" sind.
Die ganze Macht der Jedis reichte nicht aus um den Kanzler zu überführen. Eine Diana Troy hätte gleich beim ersten Treffen ihre Emphatie eingesetzt und festgstellt daß der Mann was verbirgt.
Die Klingonen als coolste Rasse der Galaxie hätte die nie was treffenden Sturmtruppen mit ihren Bathleths in kleine Scheibchen geschnitten und aus Darth Vaders Helm Blutwein getrunken.
Die Borg könnten einen Vader auch nicht mal assimilieren weil er zu wenig Mensch und zuviel Schrott ist(Arm und Beinprothesen, kann kaum noch ohne Maske atmen)
Die Technologien des Star Wars Universums sind auch totaller Schrott. LASER! Ich bitte euch! mit Laser könnten mehrere Zerstörer stundenlang eine Enterprise beschiessen ohne nennenswerte Wirkung (O-Ton Riker) Einzig die Strahlenbündel des Todessterns könnten die Schilde rapide schwächen, zum glück kann dieses Ei im Weltraum nicht mehrmals hintereinander feuern. In dieser Zeit hätten sich die Schilde wieder regeneriert und die Enterprise hätte den Todesstern mit ihren hochenergetischen Plasmaphasern (für Ahnungslose: Plasma ist ionisiertes Gas [:-D] ) wie eine Orange geschält und nicht erst durch einen Schacht zur Explosion gebracht. Zur not könnten auch zwei, drei Quantentorpedos die ganze Sache beschleunigen.
Und Star Wars Schiffe haben keinen so coolen Bordcomputer mit einer solch lieblichen Stimme wie Föderationsschiffe. Sie haben auch keine Holodecks an Bord wo man alles mögliche (Schlacht um Helms Klamm zum Beispiel) nachahmen und interagieren kann.

8.6.09 12:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen